Montag, 12. Mai 2008

Muttertag

Selbst am Muttertag, dem hochheiligen, da lässt die Pubertätstrotzphase nicht nach, nein, eher wird sie verstärkt.
Davon gibt´s kein Foto. Lieber nicht.
Mein wirklicher Muttertag war am Samstag, da bin ich in einem Gartenfachgeschäft eingefallen.
Ganz allein mit meinem Geldbeutel.
JIPPPPPPIIIIIIE
War das schöööön!
Zum Glück waren die Sitze im Auto schon ausgebaut.
Nein,nein, nicht nur für meine Einkäufe.
Aber auch. Denn eine KORNELKIRSCHE ist keine kleine Topfpflanze.
Klein, im Topf und nicht im Kübel, das sind z.B. Schokominze, Zitronenverbene,Minzverbene, Eberraute,Süßkraut,Himbeer-Erdbeerpflanze,und halt noch so Kleinigkeiten =), öhem.
Auch davon hab ich noch kein Foto. Ist aber auch bei so kleinen Minipflänzchen nicht bewegend.

Kommentare:

  1. Ich meld mich schon mal für Ableger an :-)
    Zu meiner großen Freude haben meine beiden Zitronenverbenen den Winter auch überlebt. Nachdem sie grad erst anfangen auszutreiben hatte ich schon schlimmes befürchtet.
    Schokominze klingt toll! Und der Minzverbenenableger den ich von meinem Bruder bekommen hab, ist leider hinüber :-(
    Was sind denn Erdbeer-Himbeeren?

    So, muss jetzt die Brennesseln umrühren!

    AntwortenLöschen
  2. Na, wie Johannisbeer-Stachelbeeren, nur als Bodendecker. Mischmasch.. vielleicht schmeckt´s ja. Und macht Junge, grins.

    AntwortenLöschen