Freitag, 30. Mai 2008

Nur die Harten kommen in`n Garten

So denkt sich griselda und schickt mal bei 30°C im Schatten edle antike seltene Tomatenpflanzen auf den Weg nach Mittelhessen.
Sie glaubt, die Post besitzt vollklimatisierte Fortbewegungsmittel. hahahaaa. Ich bin froh, dass der Postbote nicht mehr mit dem Fahrrad kommen muss!
Das war ein tolles Paket!
Die Tomatenpflanzen haben die Reise überlebt. Erst haben sie noch ein bisschen auf dem Balkon herumgelungert, um sich zu aklimatisieren, dann mal einen Ortswechsel zur Terrasse hinter sich gebracht.
Und schließlich, nachdem ich stundenlang nach einer Möglichkeit gesucht habe, innerhalb von 2 Stunden ein Gewächshaus zu kaufen und aufzubauen ( ja, ist ja gut, ich weiß... hab den Gedanken ja auch verworfen!)
sind sie erst mal in grooooßen Töpfen gelandet.
Eine Pflanze ist ein bisschen zickig. Sie scheint die Ortswechsel gar nicht gut zu finden.
Hab mal ein ernstes Wörtchen mit ihr geredet - von wegen Hagelkörner so groß wie Hühnereier im Freiland....
Sie hat sich gefangen.
Ich werd noch zur Gartenfee. Martina hat nämlich auch noch Samen mitgeschickt. Ich bin schon gespannt!

Und weil ich mal etwas ausführlicher über meine Vorliebe für Horrorwichtel berichtet hatte, dachte sich die Frau von den Tomaten, schick ich der Siggi doch gleich mal was Nettes. Bei ihr heißt es allerdings "Müllwichteln" habe ich erfahren.
Was Martina aber auch wusste war, dass ich ja vieles gar nicht als Horror ansehe, sondern guuuut gebrauchen kann!!!!

Hier: das soll Horror sein, ich lach mich krank:

Pfffff :)

Und das hier:
Man sitzt doch gern mal auf´m Balkon und blättert in 25 Jahre alten Gartenheften.
Ganz besonders nett finde ich dieses Heft:



Sieht fast aus wie : S C H U L Z !!!

Vielen Dank, Martina, Du hast nicht nur mir ein Grinsen auf´s Gesicht gezaubert, sondern auch meinen Mann die Hände über den Kopf zusammenschlagen lassen.

Ist ein Mann, der versteht das nicht mit Wolle und Stoffen und Pflanzen.....

Kommentare:

  1. Der Politprospekt ist doch krass, oder? Skurriler geht es nimmer.
    Viel Spass mit den Schätzen!
    Und eine Gartenfee bist du doch schon. Im Märchenland mit Kröte und Gnomen im Baum.....

    ;-)

    grüße von griselda

    AntwortenLöschen
  2. SCHULZ.... ich schmeiß mich weg... und das war auch mein erster Gedanke... :-D

    LG, Seabiscuit

    AntwortenLöschen