Montag, 1. September 2008

Kreisch.

18.20 Uhr
Chaos
Fernseher bei Tochter durchgebrannnt.
Tochter panisch.
Es qualmt.
Es riecht verkokelt.
Mutter schleppt mit kaputtem Rücken Fernseher aus 2. Etage in den Keller.
Tochter sitzt seelenruhig vor Fernseher im Wohnzimmer.
Mutter´s Vene an Hals und Stirn beginnt bedrohlich zu pochen.....

Kommentare:

  1. und? Hat's Töchterlein überlebt?
    Der hätt ich ja Feuer unterm Hintern gemacht *fg*
    Ja, ich weiß, ich hab gut reden. Ich hab schliesslich keine Kinder, da kann ich gut Tips zum Umgang mit solchen geben...

    Lass Dich nicht ärgern...
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Ach, weißt Du, ich bekomme die gleichen Tipps auch von Leuten mit Kindern, da gibt´s kaum Unterschiede.
    Jedenfalls ist sie momentan fernsehlos, denn ich beanspruche das Wohnzimmer, grins.

    AntwortenLöschen