Dienstag, 16. Dezember 2008

Die Martina, die spinnt!

Aber das wisst ihr ja. Und außerdem wird auch noch gefärbt. Weil sie darum keine Zeit hat, zu stricken, mache ich das mal. Darum habe ich auch keine Zeit zum Putzen. Dabei fällt mir ein, ich würd ja auch mal was Gestricktes gegen eine Putzfrau tauschen. Wer will??

Um nicht abzuschweifen, hier, von Martina:
Hab´s gestern Abend schon mal angestrickt. Soll eine Tunika werden.
Tunika bedeutet: wenn Siggi Anleitungen lesen würde, dann müsste sie nicht aufribbeln.
Das wiederum bedeutet, ich habe mal wieder nicht richtig gezählt. Und darum, und weil ich ja bald eine Putzfrau ertausche und noch mehr Zeit zum Stricken habe, muss ich das Angestrickte ein weiteres Mal anstricken.

Weil ja die Martina außer spinnen und färben auch noch perlt, habe ich schon eine Vorausbezahlung bekommen. Alles was nicht gestrickt ist auf dem Foto, das ist für mich. Glaub ich. Es sei denn, ich soll die Perlen auch mit in die Tunika verarbeiten. Könnt ich mal machen.

1 Kommentar:

  1. Ach ich freu mich ja so!!!
    Das sieht ja schon seeehr gut aus!
    Aber putzen komme ich trotzdem nicht.
    Hier ist in der Hinsicht nämlich auch ein Notstandsgebiet.....

    Aber ich werde direkt nach Weihnachten das schwarz-graue Alpaka scheren ;-)....garantiert!

    AntwortenLöschen