Samstag, 9. Januar 2010

Winter

Mal im Lexikon gucken, das Wort Winter scheinen doch viele nicht mit dem zu verbinden, was so im Allgemeinen dazu gehört.
Zum Winter gehört z.B. auch Schnee.
Ja, es ist doof den wegschippen zu müssen. Und es ist doof, dass es so kalt ist.So was Blödes aber auch, man kann gar nicht bauch- oder rückenfrei auf dünnen Schuhchen daherflanieren.
Es gibt ja auch keine Schals, Mützen, Handschuhe, Winterschuhe....

Aber wo bitte, wo ist denn hier ein Schneechaos??? Alle tun ja grad so, als wären wir hier in Miami oder es hat noch nie Schnee gegeben.
Den ganzen Tag über kommen die Chaosmeldungen aus ganz Deutschland, und da es irgendwann doch zu blöd war, den Brocken im Harz zu zeigen, der eigentlich im Winter des öfteren so aussieht und da die paar verrutschten LKWs nichts mehr hergeben, da muss dann ein Bericht aus Russland gezeigt werden, wo Leute bei Lawinengefahr gewandert sind oder Skigefahren und verunglückten....

Mir geht´s schon immer auf den Keks, wenn vor jedem cm Schnee der fällt gewarnt wird, weil es sonst zu Problemen auf den Straßen kommt.
LKW- Fahrer, die mit Sommerreifen fahren. Ja, also bitte. Selber schuld, und komme mir da keiner mit- das konnten wir uns nicht leisten- . Tut mir Leid, dann darf man nicht fahren. Und diese ewigen Diskussionen über Winterreifenpflicht wann wieso ab wann und überhaupt. Haben denn alle nur noch Matsch in der Birne?
ES IST WINTER. Da gibt´s halt auch ab und an mal Schnee.

Wenn ich sehe, was manche Leute an Unmengen Salz streuen, denen gehört´s um die Ohren geschlagen.
Auch auf den Straßen, was soll das??
Auf einer geschlossenen Schneedecke lässt sich´s doch fahren. Darf man halt nicht mit 100 durch die Gegend brettern.
In unserem Kaff in den Nebenstraßen wird immer als Letztes gestreut. Und was soll ich sagen- es lässt sich vor dem Streuen besser fahren als danach.

Ojehojeh.Jetzt habe ich mir den Unmut von halb Deutschland aufgeladen. Hoffentlich überleb ich´s.
Nun ihr Leute, jammert, leidet, schimpft, heult, aber zieht euch gefälligst was Vernünftiges an und geht Schneeschippen. Dann kommt ihr auch mal an die frische Luft. Soll das Hirn freimachen, habe ich gehört.

Kommentare:

  1. Amen! ;o)

    Ne, im Ernst, sehe ich ganz genau so! Wir wohnen im Harzvorland, hier schneit es halt noch öfter. Und statt das sich die Leute freuen, dass es mal wieder richtig Winter ist, wird nur gemeckert....
    Wenn es aber nicht schneit, dann wird auch gemeckert, dann allerdings über die schlimme Klimaerwärmung, die den Schnee verhindert...
    Man man man...
    ICH finde den Schnee toll! Ich habe ihn bestellt und meitewegen bin ich auch schuld! ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Bingo..genau meine Meinung....bei uns im Stadtteil werden die Nebenstrassen gar nicht gestreut oder geräumt...
    Immer diese Pseudo Schnee Fans..ja weisse Weihnachten...romantisch...aber doch bitte pünktlich nach dem Fest weg mit dem Kram
    ICH MAG DEN SCHNEE und freue mich
    Liebe Grüsse
    unker

    AntwortenLöschen
  3. jahaaa...
    Das der Winter auch noch kalt und nass und weiß und rutschig wird, dafür haben wir hier aber nicht demonstriert *ggg*

    Ich finde trotzdem, das wir mit inzwischen 50cm geschlossener Schneedecke genug von dem Zeug hier haben.

    LG
    Acarrell


    (schon wegen der Wortbestätigung musste ich ja hier meinen Senf dazu geben... )

    AntwortenLöschen
  4. Recht hast du!
    Ich finds himmlisch grad! (Und daß zauberwort heißt "Angepaßt" - wenn man Fahrstil, Autoreifen und Kleidung anpaßt ist alles gut!)

    hourest

    AntwortenLöschen