Sonntag, 19. September 2010

Hab da mal was probiert


.....


Och, denke ich, ist ja ganz einfach.Was hat die Fachfrau gesagt? Man muss sie miteinander verzwirnen?
Mach ich doch glatt. Ist genauso einfach. Und irgendwas von "Entspannungsbad in lauwarmem Wasser mit Shampoo", das weiß ich auch noch! Hab ich mir gut gemerkt...auf die Schulter klopf!

Denke ich so.
Leider habe ich irgendwas auf den Ohren gehabt, wahrscheinlich Wolle, denn was ich nicht gehört hab war: das Rad muss anders herum laufen beim Verzwirnen.
Sonst sieht´s nämlich so aus:


Äh, ja.
Was macht man da?
Man versucht, weil´s ja das erste Selbstgesponnene ist, alles wieder aufzuzwirnen, also zu entzwirnen... ist gar nicht so einfach.
Also ein Drittel hab ich dann noch mal neu gedingst.
Geht so. Als Anschauungsobjekt. Für die Motten ....
Ich geb nicht auf!
Die nächste Spule ist schon in Arbeit! Dank einer netten Frau, die mich mit ROhwolle versorgt hat!
Danke an die Lehrerin und die Lieferantin.
Danke für dieses neue Suchtmittel
Danke für den Link zum gebrauchten Spinnrad.
Danke danke danke.

Mein Mann bedankt sich übrigens nicht.

Kommentare:

  1. Cool, Frau Siggi spinnt :-)))
    Ich hab es immer noch nicht versucht... Schande. Da steht es nun rum, das Gute Stück.

    Liebe Grüße,
    afferd

    AntwortenLöschen
  2. Vielleicht setzt du das Zwirnizwirngarn als Mütze auf, dann hörst du gar nicht erst, was dein Mann vor Freude sagt ;-)

    Wolle auf Ohren wirkt ja scheinbar ganz gut *duck*

    Viel Spahaaaß noch und spinnerte Grüße
    eronn

    AntwortenLöschen
  3. Ach, die Männer....
    die kaufen doch auch ständig neue Bohrmaschinen,Winkelschleifer oder andere technische Spielereien.
    Meiner sammelt Radios.
    Die nehmen mehr Platz weg als meine zwei Spinnräder,machen mehr Krach und haben zusammen auch sicher mehr gekostet.
    Will Dein Mann denn keine glückliche Frau haben?
    Das ist doch unbezahlbar!
    Und den handgesponnenen Islandpullover kannst Du ihm ja für nächstes Jahr Weihnachten versprechen!(Dann klappts auch mit dem Zwirnen!)

    AntwortenLöschen