Montag, 24. Januar 2011

10/365


Da hatte ich einfach das Gefühl, ich müsse, dieses total fürchterliche Fenster (jajaja, Schönheit und so, liegt im Auge des Betrachters und so)ein Mal festhalten. Und solch wundervolle Sachen gibt es hier ganz in der Nähe. Würg. Ich stell mir grad vor, ich müsste tagtäglich drauf schauen. War ja nicht das einzige Fenster an der Hausfront. Nee, da waren mindestens 6! Ui!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen