Montag, 28. Februar 2011

59/365


Das ist der Übeltäter.
Noch ist er hier.
Morgen wieder dort.
Oder übermorgen.

Nichts ham se gemacht in der Herstellerwerkstatt.
Gaaaaa nix.

Der gleiche Fehler wie vor Wochen. Wie damals, als ich es zur Reparatur gebracht habe.
Damals.
Und?
Ätzend. Oder?

Kommentare:

  1. Wie ist denn das mit der Anzahl der Nachbesserungen?
    Wenn sie es zweimal nicht hinbekommen, dann solltest du doch das Geld zurückkriegen, oder?
    Und dann kaufst du dir was Neues.

    Und fährst immer schön Sicherungen auf eine externe Festplatte, gell?

    AntwortenLöschen
  2. Buh... das würde mich aber auch nerven!

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde es umtauschen....
    gegen eine Geschirrspülmaschine vielleicht...

    AntwortenLöschen
  4. Ei, Martina, Du hast ja Super-Ideen! Warum bin ich da nur nicht selbst drauf gekommen?

    AntwortenLöschen