Samstag, 2. April 2011

So gut möcht´ich´s haben



aber ich muss waschen...
Sogar das arme Kind ist im Garten tätig.
Läuft das mit beinahe 17 immer noch unter ´Kinderarbeit´ ?

Ich hab ja in Wirklichkeit 2 Töchter. So wie Goldmarie und Pechmarie. Und ich weiß nie, welche ich gerade vor mir habe. Sie sehen gleich aus. Aber sie verhalten sich ganz unterschiedlich. Und ich weiß auch nie, wo sich die andere aufhält, wenn die eine vor mir steht.
Die eine bietet mir immer wieder an, im Garten zu helfen: "Ich mache alles, außer
Löwenzahnausstechen, Unkrautrupfen, in der Erde wühlen, diese Handschuhe sind eklig - die mag ich nicht anziehen, schwere Sachen kann ich auch nicht tragen, außerdem hab ich sooooo einen Muskelkater in den Oberschenkeln..."
Eigentlich kann sie dann nichts machen außer die Platten kehren. Aber das staubt ja immer so, und dann hat sie das im Gesicht.
Hm.
Da bleibt nicht viel außer sich dekorativ hinzustellen oder elfengleich über´s Gras zu bewegen.

Die andere Tochter packt ab und zu die Arbeitswut. Dann zieht sie sich stinkige dreckige Gartenhandschuhe an und rupft und reißt und zerrt alles aus dem Boden.
Ich fotografiere das dann. Für mich. Als Beweis. Dafür, dass es sie gibt. Die Goldmarie.

Kommentare:

  1. Na, hast du nicht sowieso zwei Kinder? Franz, der öfter mal im Garten hilft und Iska, die etwas empfindlicher ist?

    ... zwar nicht alles Mädchen, aber siehste mal.

    adistav

    AntwortenLöschen