Dienstag, 3. Mai 2011

123/365 Ungelogen...



...das ist offizielles Arbeitswerkzeug.

Nur mal für die Menschen, die meinen, ich sehe immer alles gleich so schwarz und wäre die Pessimistin in persona.
Kann man verstehen, dass ich ein wenig skeptisch geworden bin?

Kommentare:

  1. Absolut! Wurde dieses "Werkzeug" von einem (lebensmüden) echten Handwerker genutzt oder von einem (nicht minder lebensmüden) Freizeit-Handwerker?

    AntwortenLöschen
  2. Aber, aber... das sind doch hier die Meisterhandwerker mit 30Jahren Berufserfahrung, die man auf keinen Fall anzweifeln darf.
    Naja, und um einen Kachelofen zu mauern, benötigt man ja nicht soooo oft einen Schraubendreher ;).

    AntwortenLöschen
  3. au waia ;-) wie weit sind se denn inzwischen - rohr besorgt und so?

    AntwortenLöschen
  4. *ganzfestumärmelundganzvielnervenmitschick*

    somploco

    AntwortenLöschen