Freitag, 12. August 2011

224/365 Gibt´s doch nicht



Eine 44Jährige, die noch nie im schwedischen Möbelhaus war. Gibt´s nicht.
Musste ich einpacken, hinfahren, ein Frühstück ausgeben, durchführen, Nippes kaufen, kleines Geschenk für die Unerfahrene....
Da hab ich mich so verausgabt und es heißt zum Schluss:
"Ach es war ganz schön.
Aber so oft brauche ich das nicht. Ich verstehe gar nicht, dass es Leute gibt, die da dauernd hinfahren."

Nee, die Leute verstehe ich auch nicht. Aber die anderen auch nicht.
Hach, die war sooo vernünftig und hat immer überlegt, ob sie denn dies oder das überhaupt braucht.
Wahrscheinlich könnte ich schon ein Haus abbezahlt haben, wenn ich mir mal mehr Gedanken über "Brauch´ich oder brauch ich nicht" machen würde.

Und nu dat Fotto:
oder lieber dat hier:is schöner, ne?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen