Dienstag, 27. März 2012

Ich soll mal was Schönes schreiben....

... hier ist ´s aber nicht so schön, weil z.B.:


Mein Läppi fährt nicht mehr hoch.
Huch? Ich bin ein Computerdoofi.
Ich muss unbedingt ins Fachgeschäft.
Die Garantie ist seit 4 Tagen abgelaufen. Da ist nichts mehr zu machen.
Frechheit! Sehr kundenfreundlich.

UNIVERSUM!!!!!Hej! Was soll denn das?
Ist das ein Zeichen?

Anderes Fachgeschäft:

Hi! Na, Sie waren doch letzte Woche erst hier.
Ja, Virenscan und so.....blabla.....

Wir gucken mal nach.


4 Tage später:
-Hi! Also die Festplatte ist kaputt. Wollen Sie eine neue?

Hm. Ohne geht schlecht, was?

-Jo, haha. Aber ich kopier Ihnen die Daten auf die neue Platte. O.k.?


Supi, wenn das geht.

3 Tage später:
-Hi! Eine gute und eine schlechte Nachricht.
Festplatte ist drin, die Daten gingen nicht zu kopieren, es lief gar nichts mehr.


Hm. Heul.

Naja, ich hatte mal geschaut, da war ja nicht so viel drauf.


Äh, ja, aber Qualität vor Quantität! Oder?

2 Tage später:
-So, hier, wie neu!

Ja, genau, und beinahe so teuer wie neu. Und da ging gar nichts mehr?

-Nein, aber man soll ja immer alles noch mal extern speichern. Immer alles 2 Mal !

Externe Festplatte oder was?
-Ja, z.B.

Und die? Die geht dann auch nach nem Jahr kaputt. Am besten, ich schreibe mir alles noch mal auf. Wahrscheinlich brennt dann das Haus ab oder so.

-Ui.
Ja, ui. Ich brauche noch einen USB – Stick.
Ist doch auch wie eine externe Festplatte.
-Ja, genau. Wenn man nicht sooo extrem viele Daten hat....

Stimme aus dem Hintergrund: Nehmen Sie gleich 2 Sticks.....

Da hab ich grad noch mal ne Frage. Ich habe zu hause einen USB Stick, da lassen sich die Daten nicht bearbeiten, hin und herkopieren etc. Was ist denn da los? Der Stick, auf dem die ganzen Dateien und Fotos gespeichert sind.
-Da gibt’s an manchen Sticks so einen „Riegel“ den kann man hin und herschieben. So wie On und Off.

Nee, bei dem nicht. Da ist gar nichts.

Das gibt’s nur ganz selten mal, da ist was am Stick kaputt, kann man nichts machen.
Na, Sie haben aber auch ein Glück. Nehmen Sie lieber 2 neue .



Alles ist weg. Alle Fotos diesen Jahres. Man macht doch nicht immer sofort eine Kopie. Oder?

Die interessanten Lesezeichen, sämtliche Dokumente, Strickmuster.
Ach ja, das Internet. Und die Abhängigkeit.


Aber jetzt was Schönes:


Oder ist das auch nicht schön? Doch, gell. Superschön. Das kommt dabei raus, wenn ich nicht mit meinem Rechner spielen kann.

Kommentare:

  1. Ach Siggi, das ist echt besch.... Da fällt mir grade ein: Sicherungskopie sollte ich auch nochmal machen, auch schon viel zu lange her ....
    Deine Kleiderbügel find' ich richtig hübsch!

    LG,
    Heide

    AntwortenLöschen
  2. na dann sollte der PC öfter kaputt gehen ;-)

    Ich hab 10 Jahre Fotos auf einer Festplatte, wo das Netzteil nimmer geht. Ich hoffe noch.....

    Aber das Internet ist auch was Feines, ich habe ne Menge der verloren geglaubten Bilder da wiedergefunden :-)

    Bärbel

    AntwortenLöschen