Montag, 25. Februar 2013

Der Garten im Februar - jetzt wird´s bunt

 Der Garten zu Beginn des Jahres. Was zu tun ist.
                                                         Man treibt´s am besten bunt !
Auch wenn Fasching schon vorüber ist.




Wenn man färbt, kann man schlecht nur 1 Strang färben.
Oder 2.
Nee, geht nicht.
Ein Mal die Finger in der Farbe, da gibt´s kein Halten mehr.
Und nun habe ich schockgefrostete Wolle.


Das macht sie weicher. Behaupte ich jetzt einfach mal. Ich sollte ein e-book dazu schreiben. Und teuer verkaufen.
Womit ich zum nächsten Thema gesprungen wäre. Würde ich darüber sprechen wollen.
Will ich aber nicht.


1 Kommentar:

  1. Das ist ja volll der schöne Farbklecks im Garten :) schade, daß man sie nicht hängen lassen kann die Stränge. Paßnur beim abnehmen auf, nicht daß sie gefrostet in Zwei brechen. Na dann: ich wünsch Dir einen bunten Tag!!

    AntwortenLöschen