Donnerstag, 31. Oktober 2013

Vertretung ist schön

...aber die nehmen einfach die Schule nicht so ernst. Ist für die Erstklässler eher so etwas wie "weiterführender Kindergarten".
Aber lustig ist´s.
Manche sind so unverhofft und wahrscheinlich ungewollt lustig .

Da komme ich ganz fröhlich in die Klasse spaziert und sehe Panik aufflackern. Hauptsächlich in den Augen meines Frisörabkömmlings von gestern.
Der muss auch sofort Mitteilung machen, sonst platzt er wahrscheinlich.

Frau H., ich muss dir was ganz dringendes sagen!

Warte, gleich. Jetzt machen wir erst mal....

Nein, Frau H. lieber jetzt!

Moment.

Frau H., wegen der Hausaufgaben -  

(ahh, mir dämmert was...)

- gestern, da konnte ich wegen der großen Angestrengtheit   nicht alles machen, und jetzt bin ich nicht fertig geworden.

 Angestrengtheit? Was hat dich denn so angestrengt?

Das Denken, Frau H. das war total schwierig! Ich musste ausruhen.

 So. Und da lach mal nicht...
Die kenne ich, die große Angestrengtheit (den Ausdruck muss ich mir unbedingt merken). Hauptsächlich, wenn ich mir das Lachen verkneifen muss.


Kommentare:

  1. Herrlich .... ich mußte so lachen!
    Ja, die Kleinen bringen schon tolle Sprüche, die müßte man normal immer sofort auf Papier festhalten!
    Ich wünsch Dir einen schönen und fröhlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Prust!!
    Finge jede Stunde so an wär die Schule gleich viel lustiger!
    Schreib bitte schön weiter auf wenn DIr soetwas begegnet :)
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  3. Siggi, einfach süss.
    Nichts geht über Kindermund.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Siggi,
    Kindermund ist wirklich immer zu schön :-)))
    War mit den Kiddis bei meinen Eltern in den Ferien und bin noch
    gar nicht dazu gekommen, mich bei dir für deinen tollen Post zu
    bedanken! Super - wenn einem mal so die Arbeit abgenommen wird .. hihi
    Ganz viele liebe gemütliche Wochenendsgrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen