Mittwoch, 11. März 2015

Gartenarbeit

Wann fängt denn bloß die Gartenwühlerei wieder an? 
Denke ich und wandle so im unkontrolliert chaotischen Garten herum.
Entdecke Wühlmauslöcher- besonders schön- und dann dies

Was ist denn das jetzt bloß wieder?
Das ist doch weder Wühlmaus noch Maulwurf.
Um eine ungefähre Größenahnung zu bekommen habe ich meine rechte Quadratlatsche von Größe 41 dazufortografiert.
Ein mords Loch.
Wer macht denn so etwas? Hund haben wir keinen, welche wilden Tiere treiben sich denn bloß hier schon wieder herum?





Kommentare:

  1. Liebe Siggi,
    oje, vielleicht ein Häschen? Zu Ostern
    hättest du jetzt ordenlich Ostereier :-)
    Ganz viele liebe Ostersonntagsgrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich denke, das sind Hasen - oder eher Kaninchen. Wir wohnen mitten im Dorf und trotzdem sind die in unserem Garten und buddeln Löcher :-)
    LG Marika

    AntwortenLöschen